×

Alle Eigenschaften im Überblick

 

Was in der Vergangenheit lediglich Vendoren in Form von A+ Content vorbehalten war, gibt es seit geraumer Zeit nun auch (leicht eingeschränkt) für Händler mit eigener Marke auf Amazon. Der Enhanced Brand Content (Erweitertet Markeninhalt), kurz: EBC, ersetzt die ehemalige Produktbeschreibung. Es können hier verschiedene, interessante Text- und Bildmodule verwendet werden, um die Conversion der angebotenen Produkte deutlich zu steigern und um dadurch nachhaltig eine Marke auf Amazon aufzubauen.

Wir wollen Ihnen heute eine Übersicht aller relevanter Eckpunkte des Conversion-starken Parts auf Ihrer Produktdetailseite geben.

Was genau ist Enhanced Brand Content?

Sie sind Markeninhaber und wollen Ihr Listing auf Amazon ansprechender und käuferorientierter gestalten? Sie wollen weitere Produktbilder integrieren und beispielsweise Vergleichstabellen einfügen? All das ist möglich im Enhanced Brand Content. Markeninhabern stehen die verschiedensten Text- und Bildmodule zur Verfügung, um das Produkt an sich, das komplette Produktsortiment und die Marke möglichst ansprechend für potenzielle Kunden darzustellen.

Wer kann diesen EBC verwenden?

Um den erweiterten Markeninhalt nutzen zu können, gilt die Voraussetzung der Amazon Markenregistrierung. Amazon Händler mit eingetragener Marke können ihre Marke über die Amazon Brand Registry anmelden und dann mit der Konzeption des EBCs beginnen. Es muss beachtet werden, dass nur ASINs die der Marke zugeordnet sind, auch mit EBC versehen werden können.

Wie kann der Enhanced Brand Content erstellt werden?

Erstellen lässt sich der erweiterte Markeninhalt über den Reiter „Werbung“ -> „Erweiterte Inhalte für Marken“. Hier kann dann die SKU des jeweiligen Produktes angegeben und mit der Anlage des Templates begonnen werden. Auch hier stellt Amazon mehrere verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Welche Module sind möglich?

Amazon bietet hier mittlerweile eine ganze Bandbreite an verschiedenen Modulen an. Dazu gehören beispielsweise klassische Bild-/Textmodule, Detailmodule, Vergleichstabellen etc. Hier einige Beispiele:

Produktbeschreibung vs. EBC

Wie Sie sicherlich wissen, spielt die klassische Produktbeschreibung bei der Amazon-Indexierung nur eine sehr untergeordnete Rolle. Denn: Keywords werden nur sporadisch und in bestimmten Kombinationen indexiert. Das bedeutet, dass Ihr Produkt vom Amazon Suchalgorithmus nur dann ausgespuckt wird, wenn ein User mindestens zwei Keywords aus ihrer Beschreibung eingibt, die hier möglichst nahe beieinanderstehen. Im Hinblick auf Amazon SEO eignet sich die Beschreibung damit lediglich zur Platzierung von Longtail Keywords.

Zwar werden weder A+ noch EBC Content vom Amazon Algorithmus indexiert, trotzdem können wir Ihnen die Umsetzung des erweiterten Markeninhaltes nur nahelegen. Grund dafür ist vor allem die sehr gute Möglichkeit durch den EBC die Conversion Rate zu verbessern. Nachweislich kann die Konvertierungsrate und somit indirekt auch die Anzahl der Sales gesteigert werden. Durch den ansprechenden, übersichtlichen und strukturierten Aufbau von Produkt- und Markeninformationen können Sie das Einkaufserlebnis Ihrer potenziellen Kunden deutlich verbessern. Der EBC kann besonders dann eine große Hilfe sein, wenn Sie erklärungsbedürftige Produkte verkaufen. Hier haben sie die Möglichkeit viele weitere Details unterzubringen und mit jeweiligen Erklär-Bildern zu untermauern. Neben Infos zum jeweiligen Produkt können Sie den EBC außerdem nutzen, um ihr gesamtes Sortiment vorzustellen und Cross-Selling zu betreiben. Außerdem bietet Ihnen der EBC die Möglichkeit Ihre Marke populär und präsent auf Amazon zu platzieren und Ihr Markenimage weiter auszubauen.

Wie sieht der EBC in der Umsetzung aus?

Was sollte man beachten?

– USPs ausarbeiten und leicht verständlich darstellen

– wenig aber relevanter Text

– Erklärungsbedürftige Produkte detailliert und leicht verständlich darstellen

– Zusätzlich PPC auf EBC ASINs schalten, um Conversion Rate weiter zu steigern

– Trademarks oder Copyrights vermeiden

– Keine Bilder in zu geringer Auflösung einstellen

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten den EBC auch für Ihre Produkte erstellen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns gerne jederzeit unter info@iconic-sales.com. Gerne helfen wir Ihnen.