×

Amazon goes Sweden! 

Amazon goes

Sweden! 

Neuer Marktplatz öffnet die Türen in die nordischen Länder & ermöglicht Verkaufspartnern den weiteren Ausbau des Amazon Business

Neuer Marktplatz öffnet die Türen in die nordischen Länder & ermöglicht den weiteren Ausbau des Amazon Business

Vor einigen Tagen kam die offizielle Meldung von Amazon, dass Schweden in Kürze als zusätzliche siebte Option im EU-Verkäuferkonto zur Verfügung stehen wird. Kunden sollen damit vor Ort für Amazon begeistert werden und den Verkaufspartnern soll die Chance gegeben werden ihren Handel in Europa weiter ausbauen zu können. Die prozentualen Verkaufsgebühren im Tarif Professionell bleiben dabei gleich. Amazon unterstützt Seller dabei, indem die Produkte mit dem Seller Central Konto für Amazon.se synchronisiert werden.

 

Wie funktioniert die Synchronisierung der Produkte?

Amazon aktiviert für Sie die „Internationale Angebotserstellung“ (BIL) im Seller Central. Damit kann der qualifizierte Produktbestand in Ihrem Namen gelistet werden. Im Anschluss werden Ihre Produktbeschreibungen mit der in BIL integrierten maschinellen Übersetzungsfunktion ins Schwedische übersetzt.

Welche Produkte werden synchronisiert?

Amazon synchronisiert nur die Produkte die tatsächlich auch nach Schweden exportiert werden können. Die dazugehörigen Preise werden im darauffolgenden Schritt über Ihre Ausgangs-Marketplace synchronisiert und zum realen Wechselkurs in Schwedische Kronen umgerechnet. Bei den Angeboten mit Versand durch Amazon (FBA) und dem paneuropäischen Versand durch Amazon (PAN-EU) werden die Abweichungen in der Umsatzsteuer zwischen der Ausgangs-Marketplace-Site und dem Marketplace in Schweden, sowie Unterschiede in den Versandgebühren berücksichtigt.

Dabei müssen Sie beachten, dass Unterhaltungselektronik, die der ab 1. Oktober 2020 in Schweden geltenden Chemiekaliensteuer unterliegen, nicht synchronisiert werden können. Weitere Informationen dazu sollen in den nächsten Wochen folgen.

Was sind die nächsten Schritte für Sie als Seller?

In den nächsten Wochen werden Sie per E-Mail benachrichtigt, sobald das Seller Central Schweden für Sie zur Verfügung steht. Überprüfen Sie im Anschluss die synchronisierten Angebote und Preise im Seller Central. Wenn Sie BIL bereits verwenden, können Sie jederzeit die Verknüpfung zwischen den Amazon Stores ihrer Wahl bearbeiten sowie auswählen welche Produktangebote von Ihnen synchronisiert werden sollen. Außerdem können Sie einfach die Verknüpfung entfernen, wenn der Verkauf Ihrer Produkte über Amazon.se nicht erwünscht ist.

Wenn Sie bisher noch kein BIL verwenden, aktiviert Amazon die Funktion in Ihrem Namen, um die Produktauswahl mit dem schwedischen Marketplace synchronisieren zu können. Die BIL-Funktion kann jederzeit bearbeitet und auch entfernt werden. Sobald der schwedische Marketplace geöffnet ist, können Kunden dann sofort ihre Produkte erwerben.

Sie haben Interesse und wollen mit einem Listing in Schweden voll durchstarten? Dann wenden Sie sich an uns und kontaktieren Sie uns unter info@iconic-sales.com.

 

Abonieren Sie unseren Content-Hub Newsletter!

Wir teilen im Rahmen unseres Content HUB Newsletter’s einmal im Monat exklusive Case-Studys, Erkenntnisse und aktuelle Informationen rund um Amazon. 

Mit dem Klick auf „Content Newsletter abonnieren“ erklären Sie die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und dieser zuzustimmen.